So ein cooles Projekt, ABER ...

ABER, das berühmteste Wiener Wort mit vier Buchstaben (gleich nach OIDA).


Bild: Rosaliagasse neu

Visualisierung: ©EIGENSINN


Wir haben dieses Projekt mittlerweile unzählige Male präsentiert und in tatsächlich allen Gesprächen war zu hören "… es wäre schon toll, das könnte ein innovativer Prototyp werden, einen Versuch wäre es doch Wert." Die meisten sind sofort begeistert, sofort wird die eigene Fantasie befeuert, weitere Ideen sprudeln … „da könnte man auch noch das machen, oder das …“ oder einfach kurz und knapp „Ich bin dabei ...“.

… und dann plötzlich ist es wieder da: dieses „ja, ABER …“

Fast jeder weiß sofort was nicht gehen würde, was zu schwierig sein könnte, wer blockieren würde, welche rechtliche Voraussetzungen es unmöglich machten, usw.

Egal ob Anrainer_innen, Politik, öffentliche Verwaltung oder Wirtschaftstreibende … man spürt bei allen eine Sehnsucht etwas bewegen zu wollen, innovativ zu sein, endlich einmal etwas Neues zu entwickeln, ohne diese mühevollen Diskussionen untereinander und vergangenheitsbezogenen Limitierungen.

„MEI MEIDLING – Das partizipative Klima-Grätzl Projekt“ könnte ein Vorzeigeprojekt werden. Alle relevanten Anspruchsgruppen (Stakeholder) an einem Tisch … und ein Wort ist verboten: „ABER“.

Und MEI WÄHRING und MEI FAVORITEN und MEI PENZING und … stehen bereits in der Warteschlange …

Logo_final.jpeg

MEI MEIDLING ist ein Projekt von

(c) EIGENSINN by Sigrid Mayer

Impressum     Datenschutz     AGB

© 2020 EIGENSINN 

Marketing | Transformation Design | New Work

All Rights Reserved