DAS 2. MEIDLINGER KLIMA-GRÄTZL SYMPOSIUM

Freitag 27.08.2020

bei der Grätzloase 1120 Wien, Rosaliagasse 3

Expertinnen und Experten diskutierten über die wichtigsten Themen,

die für die nachhaltige Weiterentwicklung eines urbanen Grätzls relevant sind.

ERÖFFNUNG

SIGRID MAYER

(Initiatorin MEI MEIDLING, Moderation)

WILFRIED ZANKL

(Bezirksvorsteher Meidling)

KATHARINA WENINGER

(Stadt Wien, Geschäftsgruppe Klima, Umwelt, Demokratie)

blatt_3.png

KLIMAWANDEL

STADTBEGRÜNUNG

LOKALE LEBENSMITTEL-PRODUKTION

Welche Chancen haben wir, den Klimawandel in den Griff zu bekommen?

SUSANNE FORMANEK

Moderation (GrünStattGrau)

SELMA ARAPOVIC

(Architektin, Landtagsabgeordnete & Gemeinderätin NEOS Wien)

KARL FISCHER

(Fischer Agrifood, Obmann Verein Soja aus Österreich)

JÜRGEN PREISS

(Stadt Wien Umweltschutz - MA 22, Urban Heat Strategy)

THOMAS ROTH

(Gartenbauschule Schönbrunn, Forschungsstelle Jägerhausgasse)

blatt_1.png

STADTPSYCHOLOGIE

BÜRGERBETEILIGUNG

NACHBARSCHAFT

Wie funktioniert eine Stadt und wer darf sie mitgestalten?

 

SONJA STEPANEK

Moderation (GB* Gebietsbetreuung)

CORNELIA EHMAYER-ROSINAK

(Stadtpsychologin)

ALEXANDER HAMEDINGER

(TU-Wien, Stadtsoziologe)

MARK RUIZ HELLIN

(Hüftgold, Ignaz & Rosalia, Nachbar)

MICHAEL MELLAUNER

(Plansinn, Gründer und GF)

blatt_2.png

SUPER-GRÄTZL

MOBILITÄT

Wie inklusiv ist der öffentliche Raum, wie exklusiv seine Nutzung?

 

ANGELIKA RAUCH

Moderation (TBW Research)

ANGELIKA WINKLER    

(Stadt Wien - MA 18, Mobilitätsreferat)

HERMANN KNOFLACHER

(TU Wien, em. Professor für Verkehrsplanung)

CHRISTINE SCHARINGER

(Scharinger Consulting, e-mobility)

MATHIAS NAGLER

(ÖAMTC Rechtsdienste, Konsumentenschutz)

ULRICH LETH

(TU Wien Verkehrsplanung, Sprecher Platz für Wien)

Durch die Teilnahme vor Ort stimmten die Besucher_innen der Veröffentlichung Ihres Bildmaterials zu.

www.meimeidling.wien/symposium2021

Facebook: @meimeidling

Instagram: mei_meidling